Malheur 10 (Tripel)

3,59 €
-31 %
2,49 €
(100 ml = 0,75 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

MHD: 31-05-2024


Die Wurzeln der Familienbrauerei De Landtsheer gehen bis weit ins 18 Jahrhundert zurück. Nach dem 2. Weltkrieg wurde mit dem Brauen aufgehört und De Landtsheer beschäftigte sich ausschließlich mit dem Handel von Bier. So war das Unternehmen Depothalter von Pilsner Urquell, Westmalle und Lamot. Erst 1997 ließ Emmanuel De Landtsheer die Brautradition wieder aufleben und veränderte den Namen in Brauerei Malheur. Die 7. Generation steht mit seinem Sohn Guillaume schon in den Startlöchern, der 2015 ins Unternehmen eintrat und der neue Herr über den Brausall wurde.

Malheur 10 ist ein obergäriges, blondes Belgian Strong Pale Ale mit anschließender Flaschennachgärung. Sonnengelb in der Farbe mit Aromen von Pfirsich und Zitrusfrüchten, hat es eine volle, leicht ölige Textur, einen vollen Körper und wärmt den Körper mit seinen 10% Alkohol im leicht bitteren Abtrunk wohlig auf.


Ratebeer.com Wertung: 91 / 95 / 3,63
Untappd: 3,69
Finest Beer Selection 2023: 91 Punkte
Stil: Belgian Strong Pale Ale
Alkohol: 10%
Bitterkeit: 32 IBU
Erhältlich: 33 cl (Kronkorken)

Zusätzliche Produktinformationen

Volumen
33 cl