Rochefort Triple Extra (lila)

2,79 €

(100 ml = 0,85 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Preis inklusive € 0,10 Pfand.


Die Abtei Notre-Dame de Saint-Rémy wurde 1230 unweit von Rochefort gegründet und bis 1464 von Zisterzienserinnen und anschließend von Zisterziensern besiedelt. 1797 kam es im Zuge des Vorrückens der Französischen Revolution zur Schließung mit Teilabbau. Erst 1887 erwarben die Trappisten der Abtei Achel das Kloster und bauten eine neue Abteikirche. Die Brauerei wurde 1899 wieder in Betrieb genommen. Von den alten Gebäuden haben das Eingangstor (1530), das Abtshaus (1705) und der Gästetrakt (1752) überlebt. Obwohl im französischen Teil Belgiens gelegen, wechselte die Klostersprache erst 1954 von Niederländisch zu Französisch.


Das Rochefort Triple Extra (lila) ist ein goldblondes Tripel Bier und wurde dem Sortiment erst 2020 hinzugefügt. Geschmacklich sanft, mit einem ausgeprägten Körper und würzigen Aroma, mit Noten von Zitrusfrüchten.


Alle Produkte der Abtei Notre-Dame de Saint-Rémy tragen das Label Authentic Trappist Product. Dieses Label wurde 1997 mit dem Ziel gegründet die kommerzielle Verwendung des Trappistennamens durch Unternehmen zu unterbinden. Um dieses Label zu erhalten, müssen 3 Voraussetzungen erfüllt werden:
- Die Produkte müssen in der Abtei oder in unmittelbarer Nähe davon hergestellt werden.
- Die Herstellung muss unter Aufsicht der Trappisten erfolgen.
- Die Erträge decken die Bedürfnisse der Klostergemeinschaft und eventuelle Überschüsse werden ausschließlich für karitative Zwecke, Umweltprojekte oder zur Solidarität innerhalb des Trappisten-Ordens verwendet.

Der Orden braut vier kommerziell erhältliche Biere, die unter dem Namen Rochefort im Handel erhältlich sind.


Ratebeer.com Wertung: 99 / 100 / 3,96
Stil: Tripel, Trappistenbier
Alkohol: 8,1%
Bitterkeit: N/B
Erhältlich: 33 cl (Kronkorken)