Origin: Kivu (gemahlen)

Origin: Kivu (gemahlen)

5,99 €
-33 %

3,99 €

(1 kg = 15,96 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

1955 lieh sich Charles Liégeois Geld von seinem Vater, um die Kaffeerösterei DeJong in Dison zu kaufen - der Beginn eines Abenteuers, das ihn bis zu seinem Tod 2017 begleitete. Er nannte sein Unternehmen Café Liégeois. 1995 führte Café Liégeois als weltweit erstes Unternehmen das Sortiment der einzelverpackten Kaffeepads Les Cafés des Grandes Origines ein. Im Laufe der Zeit folgten Senseo und Dolce Gusto kompatible Kaffeepads. 2008 folgte das Mano Mano Sortiment der pure origin Kaffees, der für den fairen Anbau und Handel von Kaffee steht. Außerdem unterstützt Café Liégeois die non-profit Organisationen Terres Solidaires (Chiapas, Mexiko) und ComEqui (Kivu, D.R. Kongo).

Da es immer wieder Missverständnisse mit dem gleichnamigen Dessert und der gleichnamigen Bezeichnung für die Einwohner Lüttichs gab, nannte sich Café Liégeois 2020 um in Charles Liégeois Roastery.


Die Organisation ComEqui hat zum Ziel der Bevölkerung um die ländliche Region Minova am Kivusee dauerhafte Einnahmen aus dem Kaffeeanbau und somit ein selbstständiges Leben zu ermöglichen.


Origin: Kivu
Gemahlen, 250 g Packung
Pure origin: Kivu (D.R. Kongo)
Fairtrade und Bio zertifiziert
Körper: 4/10
Säure: 7/10
Aromen: 8/10

Zusätzliche Produktinformationen

Gewicht
250 g Packung