Liefmans Glühkriek (Glühbier auf Basis Kirsch-Sauerbier)

Liefmans Glühkriek (Glühbier auf Basis Kirsch-Sauerbier)

13,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Preis inklusive € 0,25 Pfand.


Die reichhaltige Geschichte der Brauerei Liefmans geht auf das Jahr 1679 zurück. Sie wurde in der ostflämischen Stadt Oudenaarde gegründet, der sie bis heute treu geblieben ist. Liefmans musste 2007 Insolvenz anmelden und wurde 2008 von Duvel-Moortgat übernommen. Die Brauerei trägt das Label "Belgian Family Brewers".


Neben dem bekannteren Goudenband und Kriek Brut bietet Liefmans auch ein ganz besonderes Winterbier an, das Liefmans Glühkriek. Es kann sowohl kalt, als auch warm getrunken werden. Im Prinzip entspricht das Glühkriek dem Kriek Brut Kirschsauerbier, dem lediglich weihnachtliche Gewürze zugegeben wurden.


Vor dem Servieren wird das Glühbier kurz im Wasserbad auf ca. 55°C erhitzt. Die Flasche sollte dabei am besten nicht den Topfboden berühren, da sie bei zu viel Hitze auch platzen kann. Anschließend wird das Glühkriek wie Glühwein in einer Tasse getrunken. Es kann natürlich auch kalt getrunken werden.


Ratebeer.com Wertung: 84/ 40/ 3,49
Stil: Flanders Old Brown, Sauerbier, Fruchtbier, Winterbier
Alkohol: 6,5%
Bitterkeit: ---
Erhältlich: 75 cl (Echtkorken)


Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, 6% frischen Kirschen, Fructose, Gewürze (Zimt, Nelke, Anis), Hopfen, natürliches Kirscharoma

Zusätzliche Produktinformationen

Volumen
75 cl