Gulden Draak Brewmaster

ab 3,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Van Steenberge ist eine belgische Traditionsbrauerei, die 1784 gegründet wurde. In den Anfängen hatte Van Steenberge diverse Biere im Angebot, unter anderem Old Brown Sauerbiere, Bockbiere etc. Der Erfolg der Brauerei beruht jedoch auf einer Entscheidung aus der jüngeren Vergangenheit die Rezepturen der Augustinerabtei Gent zu kaufen und als Abteibiere zu vermarkten. Van Steenberge brachte nacheinander das Abteibier Augustijn, Piraat und Gulden Draak auf den Markt. Vor allem letztgenanntes hat maßgeblich zum Wachstum der Brauerei beigetragen. Die Brauerei wird mittlerweile in siebter Generation geführt und trägt das Label "Belgian Family Brewer".


Gulden Draak ist nicht nur ein außergewöhnliches Bier, sondern fällt auch durch die aufwendige Gestaltung der weiß überzogenen Flasche und dem goldenen Drachen auf. Der Legende nach zierte der Drache einst den Vorsteven des Wikingerschiffs des norwegischen Königs Sigurd Magnusson. Über die Umwege Sidon im Libanon und Konstantinopel erreicht der Drache 100 Jahre später flämischen Boden in Brügge, um nach dem Aufstand der Stadt Gents gegen Brügge 1382 von Gent als Beute in Besitz genommen zu werden. Der 398 Kilogramm schwere Drache wurde im gleichen Jahr auf den 95 Meter hohen Genter Belfried installiert um die Stadt zu bewachen und steht seit über 700 Jahren als Symbol für Freiheit und Macht der Stadt Gent.


Gulden Draak Brewmaster ist eine Ode der aktuellen Braumeistergeneration an die vorige und speziell an Jozef Van Steenbergen. Es ist ein bernsteinfarbenes obergäriges Tripel Starkbier mit Flaschengärung. Das Basisgebräu des Gulden Draak Classic wird zur weiteren Reifung in Eichenholzfässer abgefüllt, die dem Bier eine distinktive und sanfte Note gibt. Es kann problemlos gelagert werden und gewinnt mit der Zeit an Aroma und Farbe.


Ratebeer.com Wertung: 96 / 87 / 3,81
Stil: Belgian Strong Amber Ale, Barrel Aged
Alkohol: 10,5%
Bitterkeit: 11 IBU
Erhältlich: 33 cl (Kronkorken), 75 cl (Echtkorken)